Formel 1: Großer Preis von Singapur, Vettel fährt vorne weg

Gestern fand die Qualifikation für den großen Preis von Singapur statt. Dabei erreichte der Deutsche Sebastian Vettel die Spitzenposition. Dabei ist interessant, das Vettel den Silberpfeilen sowas wie eine Niederlage zufügen konnte. So mussten sich die nahezu „Unschlagbaren“ Hamilton und Rosberg mit den Plätzen 5 und 6 zufrieden geben.

Hier die Startaufstellung im Detail:

1. S.Vettel (GER/Ferrari) … 1:43,885
2. D.Ricciardo (AUS/Red Bull) + 0,543
3. K.Räikkönen (FIN/Ferrari). + 0,782
4. D.Kwjat (RUS/Red Bull) … + 0,860
5. L.Hamilton (GBR/Mercedes). + 1,415
6. N.Rosberg (GER/Mercedes) . + 1,530
7. V.Bottas (FIN/Williams) .. + 1,791
8. M.Verstappen (NED/T.Rosso) + 1,913
9. F.Massa (BRA/Williams) … + 2,192
10. R.Grosjean (FRA/Lotus) … + 2,528

11. N.Hülkenberg (GER/F.India)
12. F.Alonso (ESP/McLaren) …
15. J.Button (GBR/McLaren) …

Advertisements